Rotweinkuchen

Urheberrecht: larik_malasha @shutterstock.com

 

Zutaten: 

250 g Margarine

250 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

4 Eier

1/2 TL Zimt

1 EL Kakao

250 g Mehl

1 Pck. Backpulver

250 ml Rotwein

150 g Schokoraspeln

Glasur

Zubereitung: 

Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb, Margarine, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Kakao schaumig rühren. Mehl und Backpulver hinzugeben und verrühren. Den Rotwein und die Schokoraspeln ebenfalls hinzugeben und verrühren. Das Eiweiß in der Zwischenzeit steif schlagen und dann unter die Masse heben. 

Eine Backform einfetten und bemehlen. Die Masse in die Form geben und den Kuchen bei 175 Grad ca. eine Stunde lang backen. 

Den Kuchen auskühlen lassen, aus der Form nehmen, mit der Schokoglasur bestreichen und genießen!

Zurück