One-Pot Shrimp-Spinat-Pasta

Urheberrecht: Yulyazolotko @shutterstock.com

 

Zutaten: 

350 g Linguine

2 Knoblauchzehen

2 EL Olivenöl

650 g geschälte Shrimps

Pfeffer

Salz

Chili

500 g frischen Spinat

Zitronensaft

Zubereitung: 

Die Lunguine im Topf kochen, aus dem Topf nehmen und etwas von dem Nudelwasser aufbewahren. Den Topf etwas auswischen.

Den Knoblauch pressen und das Olivenöl im Topf erhitzen. Shrimps, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Chili hinzugeben und für vier Minuten lang braten.

Die Hitze etwas herunterdrehen, die Linguine, den Spinat, den Zitronensaft und etwas von dem Nudelwasser hinzugeben und kochen bis die Sauce etwas verkocht ist. Wenn nötig etwas mehr Nudelwasser hinzufügen und bis zur gewünschten Konsistenz fertigkochen.

Guten Appetit! 

Zurück