Kirsch-Clafoutis

Zutaten: 

1 Butter 

250 ml Milch 

100 g Weizenmehl 

3 Eier

60 ml Sahne 

1 EL Vanilleextrakt 

1/4 TL Salz 

60 g Zucker 

500 g entsteinte Süß- oder Sauerkirschen 

1 EL Puderzucker 

Zubereitung: 

Backofen auf 180°C vorheizen. Eine runde Backform mit etwa 25 cm Durchmesser mit Butter einfetten. Danach Milch, Mehl, Eier, Sahne, Vanille, Salz und Zucker in eine Schüssel geben und etwa 5 Minuten mit einem Handmixer schaumig schlagen. 

Den Boden der Backform etwa 5 mm hoch mit dem Teig bedecken, in den Backofen schieben und 2 Minuten backen. Anschließend die Backform aus dem Ofen nehmen und den Teig mit Kirschen belegen. Dann den restlichen Teig über die Kirschen geben. 

Wieder in den Backofen stellen und 30-35 Minuten backen, bis der Teig aufgegangen ist. Zuletzt mit dem Puderzucker bestäuben und warm servieren.  

Zurück