Hähnchen-Wraps mit Honig-Senfsauce

 

Zutaten: 

6 Wraps

400 g Hähnchenbrustfilets

Salz und Pfeffer

Olivenöl

2 Tomaten

½ Zwiebel

1 Paprika

1 Gurke

100 g Eisbergsalat

Für die Sauce:

100 g Senf

30 g Honig

1 EL Wasser

1 EL Olivenöl

1 EL Balsamico, hell

1 EL Ketchup

Zubereitung: 

Das Gemüse für den Wrap in kleine Stücke schneiden. Die Zutaten für die Sauce vermischen und nach Belieben abschmecken.

Die Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern und in einer Pfanne braten. Die Füllung mit der Sauce vermischen. Die Wraps kurz bevor das Hähnchen fertig ist erwärmen.

Sobald das Hähnchen fertig ist, die Wrapfüllung auf die erwärmten Wraps geben, die Hähnchenstücke kleinschneiden und ebenfalls in die Wraps füllen. Die Wraps nach Belieben falten oder rollen.

Dazu Kartoffelschnitzen und eine Sourcream-Sauce reichen und genießen!

Zurück