Schoko-Erdnuss-Marshmallow Eistorte

 

Zutaten:

500 g Schokoladeneiscreme

120 g Mini Marshmallows

120 g gesalzene Erdnüsse

120 g Chocolate Chips

120 g Erdnussbutter Chips

1 Glas Schokoladensauce

12 Kekse

4 Esslöffel gesalzene Butter

Zubereitung:

Zunächst das Schokoladeneis aus dem Gefrierfach holen um es etwas weicher werden zu lassen.

Die Kekse mit einem Nudelholz zerkleinern und in einer Schüssel mit der geschmolzenen Butter vermengen. Die entstandene Mischung in eine Kuchenform geben und festdrücken. Rund 8 Minuten lang backen und rund 45 Minuten lang abkühlen lassen. Nun die Eiscreme nach Belieben mit den Marshmallows und den Erdnüssen schichten.

Wenn Sie fertig sind, geben Sie die Schokosauce, die restlichen Minimarshallows, die Chocolate Chips und die Erdnussbutter Chips auf die Oberseite des Kuchens.

Nun nochmals in das Gefrierfach stellen und genießen.

 

Zurück