Rezept - Rotes Lamm-Curry

 

Zutaten:

600 g Lammfleisch

2-3 EL Vindaloopaste

1-2 EL Garam Masala

50 ml Essig

1 TL Zucker

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Stück Ingwer (ca. 10 cm)

2 EL Ghee

3 EL Lammfond

Granatapfel als Garnitur

Chapati als Beilage

 

Zubereitung:

Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Vindaloopaste mit Garam Masala, Essig, Zucker und Lammfleisch in einer großen Schüssel vermengen. Die Mischung mindestens 1 Stunde abgedeckt im Kühlschrank ruhen lasse.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer ebenfalls schälen und fein reiben. Ghee in eine hohe Pfanne geben und Zwiebeln mit Knoblauch anbraten. Lammfleisch und Ingwer hinzugeben und 2-3 Minuten braten lassen. Mit Lammfond ablöschen und aufkochen lassen. Bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen.

Das Lamm-Curry auf Tellern anrichten und mit Granatapfel-Kernen als Garnitur bestreuen. Chapati als Beilage servieren.

Zurück