Mexikanischer Maissalat

Mexikanischer Maissalat

 

Zutaten:

6 Maiskolben, geschält

3 EL Butter

1 Zwiebel

1 grüne Paprikaschote

2 reife Tomaten

Meersalz und schwarzer Pfeffer

Cayennepfeffer

1 frische Limette

 

Zubereitung:

Die Maiskolben über eine große, tiefe Schüssel halten und mit einem scharfen Messer von oben nach unten die Körner herunterschneiden. Dann mit der Rückseite des Messers am Maiskolben herunterstreichen, um den Mais-Saft freizusetzen. Anschließend die Maiskörner mit dem Saft beiseite stellen.

Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen, geschnittene Zwiebel und Paprika hinzufügen und leicht braun braten. Anschließend Tomaten und Mais mit dem Saft dazugeben und etwa 3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und sofort servieren. Nach Belieben kann die Limette über dem Salat ausgepresst werden, um einen leckeren Kontrast zum süßen Mais zu schaffen.

Zurück