Bulgarische Lammspieße

 

Zutaten:

800 g Lammfleisch

1/8 Liter Öl

4 Knoblauchzehen

2 EL Zitronensaft

5 grüne Pfefferkörner

5 Wacholderbeeren

5 Blättchen frische Minze

Salz

4 Tomaten

2 Zwiebeln

Jeweils eine rote, gelbe und grüne Paprikaschote

 

Zubereitung:

Lammfleisch waschen, trockentupfen und in Würfel von etwa 3 cm schneiden. Aus Öl, dem Saft der ausgepressten Knoblauchzehen, aus Zitronensaft, zerdrückten Pfefferkörnern, Wacholderbeeren, Minze und Salz eine Marinade zubereiten. Die Fleischwürfel einlegen und 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tomaten, Zwiebeln und Paprikaschote in Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Lammwürfeln auf Spieße stecken. Mit Öl bepinseln und 15-20 Minuten grillen.

Zurück