American Corn Dogs

 

Zutaten: 

100 g Mehl

100 g Maismehl

200 ml Milch

2 Eier

50 ml Öl

1 EL Zucker

1 TL Salz

1 TL Cayennepfeffer

½ Pck. Backpulver

1 Glas Würstchen

2 Liter Öl

Zubereitung: 

Alle Zutaten – bis auf die Würstchen und die zwei Liter Frittieröl – mit einem Mixer zu einem glatten, dickflüssigen Teig verarbeiten. Den Teig in ein schmales, hohes Glas umfüllen.

Das Öl zum Frittieren in einen Topf geben und erhitzen. Die Würstchen abtropfen lassen und mit einem Krepptuch abtrocknen, halbieren und mit etwas Mehl bestäuben.

Die Würstchen auf lange Schaschlikspieße aufspießen. Jedes Würstchen in das Glas mit dem Teig geben, bis alle gleichmäßig ummantelt sind. Die Spieße jeweils etwa drei Minuten in das Öl halten und zu Beginn etwas drehen. Die Würstchen sind fertig, wenn der Teig goldbraun ist.

Dips jeglicher Art bereitstellen und den einfachen und leckeren Snack gemeinsam mit Freunden genießen. 

 

Zurück